Schulung
Nachhaltige Beschaffung und Verpflegung

Im 3. Modul werden die nachhaltige Beschaffung und der Einkauf in touristischen Unternehmen thematisiert. Neben Kaufkriterien für nachhaltige Produkte werden auch Kundenansprüche an Design und Gestaltung vorgestellt. Zudem wird auf spezielle Anforderungen in der Gastronomie eingegangen.

Inhalte des Moduls

  • Kriterien für nachhaltigen Einkauf und Beschaffung
  • Ästhetik und Design als Qualitätskriterien nachhaltiger touristischer Angebote
  • positive Auswirkungen nachhaltiger Beschaffung auf die regionale Wertschöpfung
  • Möglichkeiten der Beschaffung für nachhaltige Ausstattungsgüter
  • Grundlagen und Praxisbeispiele für nachhaltige Gastronomie
  • Arbeitsphase für den Nachhaltigkeits-Check im eigenen Unternehmen

ReferentInnen und Moderation

  • Sebastian Zoepp | SPREEAKADEMIE
  • Heike Dickhut | ZENAT
  • Christian Voss | Green Living
  • Tilman Kunowski | Mühle Himmelpfort

Anschrift und Anreise zum Veranstaltungsort
Mühle Himmelpfort, Stolpseestr. 2 , 16798 Himmelpfort

Info
  • Region: Uckermark
  • Ort: Mühle Himmelpfort
  • Datum: 27.02.2020
  • Dauer: 1 Tag
  • Kosten: 40,00 €

Info Material

Hier können Sie den Flyer mit den ausführlichen Informationen zur Schulung herunterladen.


Flyer 666.67 kB


Anmeldung

Hier können Sie das Anmeldeformular herunterladen.


Anmeldung 116.99 kB

  • Anmeldeschluss: 21.02.2020